Monte Rosa - Gressoney Heliski Experience

Gressonay

MIT DEINEN FREUNDEN TEILEN

Gressoney ist bei leidenschaftlichen Heliskiern und Freeridern mittlerweile auch als das „ Tor zum Paradies“ bekannt. Das beliebte Heliski-Gebiet erstreckt sich vom Matterhorn über das Breithornmassiv bis hin zur Südseite der Monte Rosa. Die Vielfältigkeit dieser Region ist erstaunlich: Mit über 20 Landeplätzen, mehr als 60 Abfahrtsmöglichkeiten und der beeindruckenden Hochgebirgslandschaft zählt dieses Areal zum weitläufigsten und vielseitigsten Heliski-Gebiet der Alpen. Egal welche Schnee- und Wetterlage auch vorherrschen mag, in der Monte Rosa sind die Möglichkeiten so vielfältig wie das Terrain selbst. Wer den perfekten Powder sucht, wird ihn hier mit Sicherheit finden und am Ende der Kästle Adventure Tour wunderschöne Eindrücke mit nach Hause nehmen.

Datum:
07.02 - 12.02.2014
Teilnehmeranzahl:
max. 4
Können:
2.640,00 €
Ausgebucht

Touranmeldung

Vier Skitage - 20.000 Höhenmeter:

Heliskiing und Freeriding im größten Heliskigebiet der Alpen

7. Februar 2014:

- individuelle Anreise nach Gressoney, Treffpunkt um 18.30 Uhr im Hotel Nordend
- Begrüßung, Guide-Meeting mit Vorstellung des Programms für die nächsten Tage und Materialcheck
- Abendessen

 

8. bis 11. Februar 2014:

Es besteht je nach Lawinen-, Schnee- und Wetterbedingungen täglich die Möglichkeit für Heliskiing. Alternatives Programm: Freeriding im Monte Rosa Ski Gebiet. Dank flexiblem Programm kann jeden Tag auf die entsprechenden Verhältnisse reagiert werden. Rückgabe des Leihmaterials am letzten Skitag.

 

12. Februar 2014:

- Abreise

Inkludierte Leistungen:

- Betreuung und Führung durch staatlich geprüfte Berg- und Skiführer IFMGA/UIAGM
- 6 Helikopterflüge/Helikopterdrops
- 4 Tages-Skipass für das Monte Rosa Skigebiet
- 5 x Übernachtung im *** Hotel Nordend
- 5 x mehrgängiges Abendmenü im *** Hotel Nordend/Restaurant da Giovanni
- 5 x Frühstücksbuffet im *** Hotel Nordend
- ABS Rucksack leihweise
- Sicherheitsausrüstung

 

Das Tragen eines ABS Rucksacks wird empfohlen. Rucksäcke können bei Rob Hakenberg
(rob.h@outdoor-leadership.com) geliehen werden

 

Voraussetzungen:

Bei Gruppenbuchungen wird selbstverständlich individuell auf das Fahrkönnen der Gäste eingegangen.

 

Gruppengröße:

Die maximale Gruppengröße bei Heliski-Ausflügen in Gressoney  beträgt vier Teilnehmer pro Bergführer (gesetzlich geregelt). Mit dieser Gruppengröße kann ein optimaler Ablauf, maximale Individualität und Flexibilität garantiert werden.

 

Zusatzkosten:

Zusätzliche Helikopterflüge (siehe zusätzliche Informationen), Getränke, Mittagessen und falls notwendig Transfer

 

Rückerstattung Helikopterflüge:

Bei schlechtem Wetter, Wind oder Lawinengefahr werden Euro 120 pro Person und Flug zurück erstattet.

 

Gressoney:

Gressoney liegt am südlichen (italienischen) Fuß des Monte Rosa Massivs. Der Ort gliedert sich in drei Teile: Gr.- St. Jean (1.395 Meter), Gr.- La Trinite (1.625 Meter) und Staffal (1.800 Meter).

 

Hotel:

Nur zwei Gehminuten von den lokalen Liftanlagen entfernt, liegt das Hotel Nordend ***. Neben den modern eingerichteten Zimmern, verfügt das Hotel über einen Wellness-Bereich mit Sauna und Dampfbad. Für das kulinarische Wohl sorgt das dem Hotel angeschlossene Restaurant „Da Giovanni“.. www.hotelnordend.com

 

Schneeinformation:

Dank der Höhenlage des Gebietes und der in den letzten Wintern häufigen Südstaulagen am Monte Rosa Massiv kann im Winter immer wieder mit ergiebigen Schneefällen gerechnet werden. Im Zeitraum von Januar bis Mitte März freut man sich hier meist über den ersehnten Pulverschnee und im Frühjahr sorgen ideale Firnverhältnisse für ein traumhaftes Skiabenteuer.

Italian Heliski Experience 2012

100% mehr action

das könnte Sie auch interessieren

Your Tools

Händlersuche
Get your gear.
weiter
Product Finder
Find your perfect ride.
Zum Product Finder
close