zurück
06.03.2013

Austrian Freeski Open: KÄSTLE hat Grund zum Feiern

Jakob Kratzer und Colby James West erreichen Semi-Finale

Vergangene Woche waren die Blicke aller Freestyle-Fans auf Zell am See, Kaprun gerichtet, wo bei traumhaftem Wetter die Austrian Freeski Open über die Bühne gingen – und das bereits zum elften Mal.

 

Die Herausforderung war eine große: Beim Contest im Snowpark am Kitzsteinhorn galt es sein Können mit hervorragenden Runs unter Beweis zu stellen, und das bei einer starken Konkurrenz – der Créme de la Créme des Slopestyles.

 

Auch KÄSTLE-Athlet Colby James West und KÄSTLE Academy Member Jakob Kratzer waren mit von der Partie und gaben ihr Bestes. Ein Einsatz, der sich wohl gelohnt hat, denn Jakob und Colby gelang beim wichtigsten Freeski Event Österreichs der Sprung ins Semi-Finale.

 

Jakob Kratzer darf sich zugleich über den Titel des „Österreichischen Vizemeisters“ hinter Luca Tribondeau freuen.

 

Die detaillierten Ergebnisse sind unter folgendem Link zu finden:

 

Und wer selbst nicht bei den AFO dabei sein konnte, hat nichts verpasst, denn hier sind die Videos der KÄSTLE Academy zu den einzelnen Contest-Days.

 

Day 1 – Training Day

Day 2 – Rookies & Ladies

Day 3 – Quali Men

Day 4 – Finals

 

Fotocredit: Austrian Freeski Open

100% MEHR ACTION

@KÄSTLE ADVENTURE TOURS

Your Tools

Händlersuche
Get your gear.
weiter
Product Finder
Find your perfect ride.
Zum Product Finder
close