MX78

SPORTLICHKEIT. FAHRSPASS. ÄSTHETIK.

Ein vielseitiger pistenorientierter Ski, der auch mit anspruchsvollem Gelände vertraut ist.


Der Kästle MX78 ist in den folgenden Längen erhältlich:
158, 168, 178

MIT DEINEN FREUNDEN TEILEN

MX78

K12 Ti 88 mm

K12 Ti 88 mm
Informationen
K12 Ti 88 mm
  • DIN 3,5-12
  • Full Diagonal Auslösung
  • Teflon AFD für maximale Stabilität

K11 Ti 88 mm

K11 Ti 88 mm
Informationen
K11 Ti 88 mm
  • DIN 3-11
  • Teflon AFD für maximale Stabilität
MX78 - Technologie

Schaufel-Geometrie

Fast Grip Shovel

Fast Grip Shovel -

Seitenform

Elliptical Radius

Elliptical Radius -

Camber

Standard Camber

Standard Camber -

Skiende

Fast Grip Tail

Fast Grip Tail -

MX78

Abmessungen

Länge Gewicht Radius Flächengewicht
158 cm 1670 g/Ski 14.5 m 1.17 g/cm²
168 cm 1790 g/Ski 16 m 1.18 g/cm²
178 cm 1910 g/Ski 18 m 1.19 g/cm²

MX78

Taillierung

Bereich Breite
Schaufel 121 mm
Skimitte 78 mm
Skiende 105 mm

Hollowtech

Mit HOLLOWTECH kann eine zusätzliche Verbesserung des Fahrverhaltens erzielt werden. Durch die Aussparung in der Schaufel verringert sich das Gewicht des frei schwingenden Bereichs um bis zu 15 %. Die daraus resultierenden reduzierten Massenträgheitsmomente optimieren das Rückstellverhalten. Das bedeutet, die Schaufel kommt nach Schlagimpulsen deutlich schneller zur Ruhe, wodurch der Ski die Spur präziser hält. Bei den Tourenski bringt das Hollowtech außerdem eine zusätzliche Gewichtsersparnis. Und als Dual Hollowtech in Tip und Tail der Twintips garantiert es schnelle, präzise Rotationen und bestmögliche Kontrolle in der Luft.

78 MM SKIBREITE:

ermöglicht besonders bei wechselnden bis tieferen Pistenverhältnissen sportliches Carven mit hohen Schräglagen und zusätzlich wird auch im Gelände bzw. Tiefschnee ein bemerkbarer Auftriebszuwachs spürbar. Die Gleitfläche nimmt gegenüber einem klassischen Pistenski um ca. 18 % zu.

SKIGEOMETRIE:

Der ELLIPTICAL RADIUS glänzt über enorme Sportlickkeit und Agilität bei Schwüngen. Der Ski wird im Einlenkverhalten durch den verengten Radius im vorderen Skibereich progressiver. Die Seitenform läuft erst bei 5–7 cm nach dem Auflagepunkt in die Schaufelgeometrie über. Die Verwirklichung von Präzision und Performance.

HOLZKERN:

Durch den Anwendungsbereich wird auch die Konstruktion bestimmt. Daher hat der MX78 einen Mischkern aus Esche und Silbertanne. Dieser bietet eine zusätzliche Gewichtsersparnis bei ausreichender Festigkeit.

FEATURES:

Aluminiumbegurtung von 0,5 mm im Base-Bereich und 0,5 mm im Top-Bereich sowie HOLLOWTECH-Technologie im Schaufelbereich.

VERSCHLEISSSCHUTZ:

Durch die 45° Alu Fase an der Oberfläche des Skis können Kantenschläge sehr gut abgefangen werden.

Your Tools

Händlersuche
Get your gear.
weiter
Product Finder
Find your perfect ride.
Zum Product Finder
close